Springe zum Inhalt

Neue Öffnungszeiten

Liebe Schützenkameradinnen-/ und Kameraden,

da uns nun weitere Lockerungen in Aussicht gestellt wurden, können wir unser Schützenhaus nun zu den regulären Öffnungszeiten öffnen.

Somit hat die Schützengilde Ravensburg ab dem 16.06.2020 wieder zu den normalen Regelzeiten geöffnet und ist mit unserer regulären Aufsicht besetzt.

in der Sommersaison (01.04 bis 31.08)
Dienstag und Mittwoch 16.00 bis 20.00 mit Bewirtung

Nichts desto trotz müssen wir die Dokumentation der einzelne Standbelegungen weiterhin dokumentieren, damit eine lückenlose Kontaktkette nachvollziehbar bleibt. Das bedeutet für jeden einzelnen:

  • Anmeldung des Schützen bei der Standaufsicht
  • Diese trägt den Namen in die CORONA-Anwesenheitsliste ein, wann mit dem Training begonnen wird und auf welchem Trainingsstand jeder einzelne Schütze war.
  • Ist der Stand bereits mit 5 Schützen belegt, muss gewartet werden bis ein Schütze wieder den Stand verlässt. Danach erst, darf der nächste zum Training den Stand betreten.
  • Jeder Schütze der sein Training beendet hat, muss sich bei der Aufsicht abmelden, welche die Endzeit des Trainings in die Liste einträgt.
  • Die Fallplattenanlage wird ausschließlich am Mittwoch ab 18:30Uhr in Betrieb genommen. Das Schießen auf die Anlage oder das Platzieren von Gegenständen ist verboten!

Bitte seid so fair und haltet euch nur zum Schießen auf den Ständen auf. So kann die Wartezeit (falls eine eintritt), für jeden auf ein Minimum reduziert werden. Bitte denkt ebenfalls daran:

  • Solltet ihr euch krank fühlen, bleibt zuhause.
  • Haltet mind. 1,5m Abstand zueinander ein
  • Wascht euch vor und nach dem Training die Hände.

Gut Schuss und bleibt Gesund,

Eure Vorstandschaft

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.