Springe zum Inhalt

Liebe Schützenfreunde,

durch die neue CORONA Regelung des Landes Baden-Württemberg, ist es nun möglich, auch ohne Testung in unserer Bogenhalle und den 10m Stand trainieren zu können.

Die Öffnungszeit, nur Mittwochs geöffnet , bleibet vorerst weiterhin bestehen. 

Ebenso werden weiterhin, die Vereinswaffen an Neumitglieder oder interessierte, ab 18:30 Uhr ausgegeben.

Hallo Freunde des lauten Knalles,

wir stehen in den Startlöchern, um die Gilde wieder zu öffnen .

Nach Vorstandsentscheid, haben wir uns dazu entschlossen, erst ab einem stabilem Inzidenzwert von 35 und darunter zu öffnen. Eine Öffnung oberhalb dieses Wertes ist für uns und die Mitglieder selbst, schwierig zu handhaben (Testungen, Kontaktnachverfolgung, Training mit Standreservierung usw.)

Wir können aber bereits jetzt schon, in kleinem Kreise, das schießen anbieten. Bitte stimmt euch hier mit Maximilian Nowecki, Patrick Pikelj und Michael Maurer, telefonisch oder per WhatsApp ab.

Wir bitten Euch alle, Euch noch ein wenig in Geduld zu üben. Wir geben Euch bescheid, ab wann es wieder losgehen kann.

Bleibt gesund und bis die Tage

Eure Vorstandschaft

RKI Fallzahlen Dashboard - Deutschland

2

Baden-Württemberg.deAufgrund der Aktuellen CORONA Situation, wurde am 28.10.2020 ein neues Gesetzespaket von der Bundes- und Landesregierung erlassen.

Ab dem 02.11.2020 müssen wir vorerst wieder, die Tore der Schützengilde schließen. Da eine Ansammlung von Personen trotz bestehendem Hygienekonzeptes, welches unabhängig von der Flächenzahl/Person und der Tatsache von offenen Schießständen (Sport im Freien), nicht mehr erlaubt sind.

Die Bundesregierung wird in zwei Wochen die Lage neu bewerten und entsprechende Anpassungen vornehmen.

Wir halten euch auf dem laufendem.

CORONA Maßnahmen Baden-Württemberg

Trotz CORONA und strengen Hygieneregelungen, wurden im Bund Deutsche Sportschützen im August und September diverse Wettkämpfe, unter strengen Auflagen durchgeführt.  Es wurden unter anderem die Deutschen Meisterschaften der dynamischen Disziplinen im Bereich IPSC, sowie Steel-Shooting abgehalten. Mittendrin waren Schützenmeister Maximilian Nowecki und Sportleiter Patrick Pikelj.

 

...weiterlesen "BDS Schützen im August und September gefordert"